Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Unsanftes Erwachen


Ein paar einleitende Worte zu der Serie, der ich den Titel „Unsanftes Erwachen“ gegeben habe:

Die folgende, derzeit aus 30 Teilen bestehende Serie habe ich vor einiger Zeit im Internet entdeckt und sie hat mich so begeistert und ich habe so viel Neues daraus gelernt, dass ich mich entschieden habe, sie zu übersetzen um sie auch deutschsprachigen Lesern zugänglich zu machen.

Der Autor der Originalartikel ist ein junger Mann namens Richard Källberg und Sie finden seine Webseite hier:
https://thenarrowgateweb.com/

Ich habe selbstverständlich seine Erlaubnis eingeholt, die er mir bereitwillig erteilt hat, wofür ich mich an dieser Stelle auch noch einmal herzlich bedanke.

Leider ist die Serie in sich nicht vollständig. So fehlen im Original die Teile 28-33 um die dann eigentlich 36teilige Ausarbeitung vollständig zu machen. Zudem waren wohl ursprünglich auch noch weitere Ergänzungen nach Teil 36 geplant. Wie der Autor mir mitteilte, sah er sich aus persönlichen Gründen gezwungen, vorübergehend andere Prioritäten zu setzen und deswegen die Arbeit an seiner Webseite zurückzustellen. Er plant jedoch, in der Zukunft die Arbeit daran wieder fortzusetzen. Sobald dies der Fall sein sollte, werde ich die neu erscheinenden Teile dieser Serie selbstverständlich zeitnah ebenfalls übersetzen und hier integrieren bzw. ergänzen.

Aufgrund der unglaublichen Fülle an Bild- und Videomaterial in den Originalartikeln habe ich hier und da ein wenig gekürzt sowie für das Gesamtverständnis der Inhalte unerhebliche Einschübe ausgelassen. Mein hauptsächlicher Fokus war es, das große Gesamtbild zu vermitteln.

Die in die Artikel eingebundenen Videos sind fast ausschließlich lediglich in englischer Sprache verfügbar; dennoch lohnt es sich bei vielen, auch ohne englische Sprachkenntnisse einmal hinein zu schauen, denn oft kommt es zu einem Großteil auf die optischen Präsentationen an und man kann trotzdem einiges daraus mitnehmen. Ich werde mich bemühen, im Lauf der Zeit auch deutschsprachige gute Videos zu den einzelnen Themen zu finden; da sich diese Webseite aber ja insgesamt noch im Aufbau befindet, ist es momentan zunächst einmal meine Priorität, zusätzliches Material zu anderen Themen zu übersetzen und die Webseite wöchentlich zu ergänzen.


Je nachdem mit welchen Anfangsvoraussetzungen man in das Lesen dieser Artikel einsteigt, kann einiges zunächst einmal so ungeheuerlich erscheinen, dass man geneigt ist, es sofort zu verwerfen. Ich verstehe das. Es ist uns allen so ergangen, die wir um diese Dinge wissen, die hier präsentiert werden. Natürlich kann niemand alles wissen und auch in dem hier dargestellten Material mag sich hier und da ein Irrtum oder eine Fehlinterpretation eingeschlichen haben. Das kann ich nicht komplett ausschließen, da es mir sowohl zeitlich als auch rein praktisch nicht möglich ist, restlos alles zu überprüfen. Aber darum geht es auch gar nicht.

Wenn viele Indizien für einen Tatbestand zusammenkommen, spielt es am Ende keine Rolle mehr, ob 100% der Einzelinformationen richtig waren oder vielleicht nur 95%. Wenn zum Beispiel ein Bankräuber vor Gericht steht, fällt es nicht mehr ins Gewicht ob ein Zeuge seine Jacke als blau beschrieben hat obwohl sie in Wirklichkeit grün war oder ob ein weiterer Zeuge das Fluchtauto als weißen Mazda bezeichnet hat obwohl es eigentlich ein silberner Toyota war. Solange seine Fingerabdrücke am Tatort sowie am gestohlenen Geld gesichert wurden, ist der Fall klar.

Im Englischen gibt es dazu ein nettes Sprichwort, den so genannten „Ententest“:
If it walks like a duck, swims like a duck and quacks like a duck chances are it really is a duck“. Zu Deutsch: „Wenn es watschelt wie eine Ente, schwimmt wie eine Ente und schnattert wie eine Ente – dann ist es sehr wahrscheinlich, dass es tatsächlich eine Ente ist.

In diesem Sinne – lassen Sie die Dinge einfach auf sich wirken und halten Sie in Zukunft die Augen offen und achten Sie einfach einmal bewusst in Ihrem alltäglichen Leben auf die Dinge, die Ihnen in diesen Artikeln präsentiert werden. Sie werden staunen….


1. Geheimnisse der Kymatik, der DNA und der Ägypter

2. Ley-Linien: Eine Einführung

3. Ley-Linien - Teil 2

4. Obelisken und Stadtpläne

5. Die Geheimnisse der Eule: Teil 1 – Verbindungen zu den Menschen des Altertums

6. Die Geheimnisse der Eule: Teil 2 – Eulen, Eulen überall

7. Die Geheimnisse der Eule: Teil 3 – Feuerfeste

8. Die Geheimnisse der Eule: Teil 4 – Eine Einführung in die Synchronizität

9. Die Geheimnisse der Eule: Teil 5 – Capitol Hill und Dollarnoten

10. Die Geheimnisse der Eule: Teil 6 – Lila Nebel überall in meinem Hirn

11. Dekodierung der heutigen Schlagzeile: Schießerei in einem Nachtclub in Fort Myers

12. Das Templerkreuz, Winkelmaß und Zirkel sowie die Nachteule

13. Magnetismus: Teslas Schlüssel zum Universum

14. Kornkreise und altertümliche Kraftwerke

15. Energiewaffen: Teslas unterdrückte Technologien

16. Der Torus und antike Kosmologie

17. Die größten Lügner aller Zeiten

18. Sehen Sie sich um, Sie werden erstaunt sein

19. Was seine Runden dreht, kommt immer wieder vorbei

20. Du drehst mich rundum, Baby

21. Ein weiterer Stein in der Mauer Teil 1

22. Ein weiterer Stein in der Mauer Teil 2

23. Zur Nichtbeachtung bestimmt

24. In einem Keller in Hollywood gemacht

25. Aufgedeckt: Der Betrug der kommenden Neuen Weltordnung im Hinblick auf Außerirdische

26. Gematrie, Synchronizität und vorausschauende Programmierung

27. Die Sterne verkünden die Wahrheit

28. Beseitigen Sie Ihren Fernseher!

29. Schmetterlinge und der eine oder andere Kaninchenbau

30. Der Krieg gegen Ihren Kopf